„Weinweg in Flammen“ soll am 13. August 2022 stattfinden / Pressemitteilung der Wirtschaft & Tourismus GmbH Weil am Rhein

27. Jul 2022

„Weinweg in Flammen“ soll am 13. August 2022 stattfinden / Pressemitteilung der Wirtschaft & Tourismus GmbH Weil am Rhein

Freuen sich auf das diesjährige Event: v.l. (vorne): Isabel Adelhart (Tourist-Information Lörrach), Johannes Schneider, Matthias Dirrigl, Daniela Heim (WWT), Marion Jürgens (WWT), Mitte: Karl-Heinz Ruser, Armin Wikmann (TRUZ), Hans-Jörg Sprich, oben: Dieter Rösch, Walter Bürglin, Peter Krause (WWT).

Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre soll das beliebte Event „Weinweg in Flammen“ am 13. August dieses Jahres wieder stattfinden.
In Kooperation mit den beteiligten Städten Lörrach und Riehen sowie den Winzern und Weingütern arbeitet die Weil am Rhein Wirtschaft & Tourismus GmbH (WWT) aktuell mit Hochdruck daran, das Event zu realisieren. „Aktuell sind wir noch im Genehmigungsverfahren“, so Geschäftsführer Peter Krause, der jedoch zuversichtlich ist, dass die Veranstaltung realisiert werden kann.
Für das leibliche Wohl wird in gewohnter Weise gesorgt sein, versichern die teilnehmenden Winzer*innen vom Weingut Schneider, Weingut Vinessli, Bezirkskellerei Markgräflerland, Haltinger Winzer eG, Hans-Jörg Sprich, Weinbau Ruser, Weinhaus Frey, Weingut Röschard, Walter Bürglin und Susanne Engler.

Nähere Informationen zum Event folgen schon bald auf der Homepage www.derweinweg.de

Weitere Auskünfte erteilt:
Daniela Heim, Leiterin Sachgebiet Tourismus, Tel.: +49 (0) 7621 4 22 36 41

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.