BFU-Sicherheitsdelegierter

Ihre Lebensqualität ist uns wichtig. Um Nichtberufsunfälle in unserer Gemeinde zu vermeiden, gibt es einen bfu-Sicherheitsdelegierten.

Ist der Skatepark, in dem sich die Jugendlichen treffen, unfallsicher? Die Seniorenresidenz altersgerecht gestaltet? Der Kinderspielplatz sicher? Unfallverhütung ist eine der zentralen Aufgaben einer Gemeinde. Dazu braucht es ein geschultes Auge und Fachwissen. bfu-Sicherheitsdelegierte haben beides und stehen als gemeindeeigene Spezialisten in Sachen Unfallprävention mit Rat und Tat zur Seite.

Kontakt:

Schärer Dominik
Leiter Mobilität und Energie
Telefon: 061 646 82 46

bfu Beratungsstelle für Unfallverhütung
Bau, Mobilität und Umwelt
Gesundheit und Soziales
Medizinische Versorgung
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen