naturMÄRT

naturMärt Riehen

Jährlich findet in Riehen ein Naturmärt statt, an welchem Sie sich über neue Trends informieren können. Der Markt für Natur, Garten und Nachhaltigkeit mit lokalen und regionalen Produkten, Tipps und Informationen.

Am Samstag, 30. April 2022, 09 - 16 Uhr findet auf dem dem Dorfplatz in Riehen wieder ein naturMärt statt.

Sonderthema: Wildtiere in der Siedlung – Wild bleibt wild

Immer mehr Wildtiere zieht es zu uns ins Dorf und in die Stadt: Füchse leben in ungenutzten Kellern, Dachse tun sich an unseren Komposthaufen gütlich, Krähen wecken uns am Morgen mit ihrem unmelodischen Gekrächze und verstreuen unseren Müll auf den Strassen. Dabei entstehen einige Konflikte. Der Forst und verschiedene Naturschutzvereine informieren dazu am kommenden naturMÄRT.
Verschiedene Stände greifen das Thema am naturMÄRT auf:

  • Infostand vom Revierförster Riehen/Bettingen
  • Ranger Landschaftspark Wiese
  • Vogelschutz Riehen
  • Pro Natura Basel und die Naturschutzgruppe Riehen
  • Trinationales Umweltzentrum Weil am Rhein

Das detaillierte Programm finden Sie im Flyer unten.

Kontakt:

Sylvia Kammermeier
Umweltbildung und Kommunikation
Bosenhaldenweg 26
4125 Riehen
Telefon: 078 649 16 63
E-Mail: sylvkmmrmrgmxch
www.naturundbildung.ch


Bau, Mobilität und Umwelt
Gemeindegärtnerei
Ortsplanung und Umwelt
Natur

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.