Veranstaltungen zum Thema Alter

Vortrag " Bluthochdruck"

Weit verbreitet, oft unbemerkt und doch gefährlich. Eine Veranstaltung für Seniorinnen und Senioren mit Dr. Thilo Burkard, Kardiologe Unispital Basel, Grusswort Regierungsrat Dr. Lukas Engelberger

Baslerhofscheune in Bettingen, Brohegasse 4, 4126 Bettingen, 25. September, 14.30 Uhr, Freier Eintritt, Details siehe Flyer

Rikscha - Fahrt durch das Basler Stadtgrün

Unser Basler Stadtgrün hat 2018 die Auszeichnung Grünstadt Schweiz erhalten.
Mehr darüber erfahren Sie auf einer kostenlosen Rikscha-Fahrt durch das Basler Stadtgrün. Unsere kantonalen Fachexperten treten für Sie in die Pedale!

An 6 Mittwochnachmittagen zwischen 13 und 17 Uhrbieten wir unsere Touren an:
7. August, 14. August, 21. August, 28. August, 4. September, 11. September
Eine Fahrt dauert insgesamt 45 Minuten. Anmeldung an die Leitung Ihrer Alterssiedlung oder Tel. 061 267 67 28 oder e-mail an bvdsf@bs.ch
in Zusammenarbeit mit Pro Senectute, Rikscha-Fahrt Flyer

Referat: "Plötzlich urteilsunfähig - Vorsorgeauftrag statt KESB?"

Das Bürgerspital Basel "Wohnen mit Service" bietet an 2 Nachmitagen 4mal das Referat zum Thema Vorsorgevollmacht an. 

Weitere Details können Sie dem angehängten Flyer entnehmen.

Marktplatz 55+

Informationen und Dienstleistungsangebote für eine aktive und selbständige Lebensgestaltung.

Samstag, 28. September, 10:00 bis 16:00 Uhr, Markthalle, Basel

Wer pflegt uns in Zukunft?

Montag, 14. Oktober, 17–18 Uhr, Universitäre Altersmedizin Felix Platter, Neubau
Auditorium Basilea, Burgfelderstrasse101, Basel

Dr.phil. Oliver Mauthner. Eintritt frei.

Nationale Messe «Zukunft Alter»

Sie richtet sich an Menschen, die ihr Alter bewusst planen und leben und sich entsprechend informieren möchten.

Vom 8. bis 10. November, Messe Luzern 

Senioren Erzählcafé

Haben Sie Interesse und Lust sich über Lebensgeschichten, Schicksale und Erfahrungen auszutauschen? 

Jeder Mensch macht im Laufe seines Lebens viele Erfahrungen, erlebt viel und macht sich so seine Gedanken über das Leben. Haben Sie Interesse und Lust, in einer wertschätzenden, respektvollen Atmosphäre davon zu erzählen und sich mit anderen auszutauschen? Es handelt sich um moderierte Gesprächsrunden zu einem bestimmten Thema, wie zum Beispiel: was ist ein erfülltes Leben, was ist Glück oder wie schaffe ich es mit der sich rasant entwickelten Welt zurecht zu kommen. Themen können natürlich auch von den Teilnehmern vorgeschlagen werden.

Dienstag, 24. September 2019, 15.00 – ca. 16.30 Uhr, Bibliothek Riehen Dorf, Baselstrasse 12

Danach jeden letzten Dienstag alle zwei Monate. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Moderation: Claire Trächslin, Tel. 079 657 76 88, claire.traechslin@bluewin.ch

Begegnung der Generationen

Ein bereichernder Freiwilligeneinsatz für Seniorinnen und Senioren - Begegnung der Generationen

Café Dialogue - gibt es die richtige Philosophie zum Älterwerden?

Die Abteilung Prävention des Gesundheitsdepartements bietet im "Café Dialogue" an verschiedenen Standorten im Kanton Basel-Stadt Vorträge und Diskussionsrunden zu wichtigen Fragen des Älterwerdens an - auch in Riehen.

Café Bâlance - Bewegung und Geselligkeit im Quartier

Fit für den Alltag: Die beliebten Rhythmikkurse geben Ihnen die Möglichkeit, sich regelmässig mit anderen zu bewegen. Das vermindert das Sturzrisiko und hält gesund. Vorkenntnisse sind keine nötig. Der anschliessende Kafeeplausch lädt zum gemütlichen Beisammensein ein.

Freitzeitzentrum Landauer, Mittwochs 9.15 und 10.15 Uhr; Restaurant Schlipf@work, Dienstags 15 und 16 Uhr, Details siehe Flyer

Café Bâlance - Vortragsreihe Älter werden -gesund bleben

Die Abteilung Prävention des Gesundheitsdepartements bietet im "Café Balance" an verschiedenen Standorten im Kanton Basel-Stadt Vorträge und Diskussionsrunden zu wichtigen Fragen des Älterwerdens an - auch in Riehen.

Die neuen Kursdaten  finden Sie unter dem Link "Café Balance".

 

Veranstaltungen der Alzheimervereinigung richten sich an ein breites Publikum.

 

Kontakt
Barbara Gronbach
Telefon: 
+41 61 646 82 23