Bahnhofstrasse 23/25, Änderung des Erschliessungsplans (Anlieferung)

Anordnen einer Anlieferungsfläche im Bereich vor der Liegenschaft Bahnhofstrasse 23/25 im Zusammenhang mit den baulichen Veränderungen an der Liegenschaft.

Publikation:
Im Kantonsblatt Basel-Stadt vom 10. November 2021
In der Riehener Zeitung vom 12. November 2021

Der Projektplan Nr. 245.10.002 vom 28. Juni 2021 kann bei der Gemeindeverwaltung Riehen, Abteilung Bau, Mobilität und Umwelt, neben Büro 214 (2. Stock), bis und mit Freitag, 10. Dezember 2021, jeweils Montag bis Donnerstag, von 08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr sowie Freitag, von 08:00 – 15:00 Uhr eingesehen werden.

Rechtsverbindlich sind einzig die bei der Gemeindeverwaltung aufgelegten Originaldokumente.

Rechtsmittelbelehrung:
Einsprachen oder Anregungen zum geplanten Vorhaben sind schriftlich und begründet bis spätestens Freitag, 10. Dezember 2021 bei der Gemeindeverwaltung Riehen, Abteilung Bau, Mobilität und Umwelt einzureichen. Es kann nur gegen die baulichen Veränderungen (Verkehrsflächenänderung) Einsprache erhoben werden. Allfällige Verkehrsanordnungen sind nicht Gegenstand dieses Verfahrens. Einsprachen können an betroffene Dritte weitergegeben werden, deren rechtliche oder tatsächliche Interessen durch den Ausgang des Verfahrens berührt sein könnten.

Kontakt Zuständigkeit / Erreichbarkeit
Dominik Schärer
Telefon: 
+41 61 646 82 46
Leiter Mobilität und Energie
Boris Zeller
Telefon: 
+41 61 646 82 66
Tiefbauzeichner