Offene Stelle: Schulische/r Heilpädagoge/in für eine 5. Integrationsklasse (Erlensträsschen) 75%

Wir suchen per sofort eine/n Heilpädagogen/in für eine 5. Integrationsklasse am Schulstandort Erlensträsschen.

Das Pensum beträgt 21 Lektionen (75%).

 

Verantwortungsbereich:

  • Förderung von einzelnen Schüler/innen mit besonderem Bildungs- und Förderbedarf
  • Beratung von Lehrpersonen und Eltern im Bereich Förderung und Integration
  • Vernetzte Zusammenarbeit mit Lehrpersonen und Fachpersonen
  • Zusammenarbeit mit Eltern

 

Profil:

  • Masterstudiengang «Sonderpädagogik mit Vertiefungsrichtung Schulische Heilpädagogik»
  • Hohe Bereitschaft, in einem pädagogischen Team zu arbeiten und individuell zu fördern
  • Freude am Umgang mit Kindern und an der Elternzusammenarbeit
  • Offenheit gegenüber Neuem
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

 

Was Sie erwartet:

Grosszügige Weiterbildungsmöglichkeiten, überdurchschnittliche Sozialleistungen sowie eine sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (PDF) per E-Mail an: Bewerbungen@riehen.ch, Ref. SchHPEr0821, Frau Viktoria Toma, HR-Generalistin, Gemeindeverwaltung Riehen, Wettsteinstrasse 1, 4125 Riehen.

Ihr Ansprechpartner für weitere Auskünfte ist Frau Ruth Flück, Schulleiterin Primarschule Erlensträsschen, Tel.  079 877 66 98.