Offene Stelle: Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge (Hinter Gärten) 46%

Schulisch fördern können Sie in den Gemeindeschulen von Bettingen und Riehen. Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n engagierte/n Schulische/n Heilpädagogin/en für den Primastufenstandort Hinter Gärten im Umfang von 13 Lektionen (46%). Bis April 2020 wird das Pensum auf Grund einer Stellvertretung um weitere 6 Lektionen auf 67% ergänzt.

Aufgabenbereich:

  • Förderung von einzelnen Kindern und von Kindergruppen integrativ und separativ in den 1.-6. Klassen
  • Zusammenarbeit mit den Klassenteams und weiteren Förderlehrpersonen
  • Beratung von Lehrpersonen und Eltern im Bereich Förderung und Integration
  • Mitarbeit an Schulentwicklungsprojekten

 

Voraussetzungen:

  • Abschluss in Sonderpädagogik mit entsprechender Vertiefung Schulbereich (Master)
  • Praxiserfahrung auf der Regelschule ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung

 

Diese Stelle bietet einer verantwortungsbewussten Person ein lebhaftes Wirkungsfeld in einem öffentlichen Dienstleistungsbetrieb. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise per Email: Bewerbungen@riehen.ch oder an die Gemeindeverwaltung Riehen, Frau Nicole Martin, Fachbereich Personal, Ref. SHPHG0819, Wettsteinstrasse 1, 4125 Riehen.

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Schulleitung, Frau Christine Jung, Tel. 061 208 60 50 oder Frau Martina Ammann, Tel. 061 608 60 63.