Offene Stelle: Primarlehrperson als Springer/in ca. 60% (100% Verfügbarkeit)

Schulisch fördern können Sie in den Gemeindeschulen von Bettingen und Riehen per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung.

Sie vertreten bei Krankheit/Unfall etc. die Primarlehrperson am jeweiligen Primarstufenstandort. Die Stellvertretung kann von Tageseinsätzen bis zu mehrwöchigen Pensenübernahmen dauern.

Der Beschäftigungsgrad beträgt ca. 60%, wobei die Verfügbarkeit 100% gewährleistet werden muss an 5 Tagen/Woche während 41 Schulwochen. Nach Vereinbarung ist auch eine Verfügbarkeit nur an einzelnen Tagen möglich.

Aufgabenbereich:

  • Allgemeiner Unterricht in einer Primarklasse
  • Mitarbeit im Schulhaus
  • Teilnahme an Schulentwicklungsprojekten
  • Elternarbeit (nur Klassenlehrperson)

     

    Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Primarlehrdiplom 1.-6. Klasse
  • Berechtigung Englisch oder Französisch erwünscht
  • Bereitschaft, integrativ zu unterrichten und individuell zu fördern
  • Freude am Umgang mit Kindern und an der Elternzusammenarbeit
Stellenantritt: 
1. August 2020
Bewerbung: 

Diese Stellen bietet einer verantwortungsbewussten Person ein lebhaftes Wirkungsfeld in einem öffentlichen Dienstleistungsbetrieb. Sind Sie bereit, flexible Einsätze zu leisten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Email: Bewerbungen@riehen.ch, z.Hd. Frau Nicole Martin, Gemeindeverwaltung Riehen, Fachbereich Personal, Ref. PSSpLP0820, Wettsteinstrasse 1, 4125 Riehen.