Offene Stelle: Juristisches Volontariat 60-80%

Die Gemeindeverwaltung Riehen bietet ab dem 1. September 2019 oder nach Vereinbarung ein 6-monatiges juristisches Volontariat (60-80%) im Fachbereich Recht an.

 

Aufgabenbereich:

  • Unterstützung des Fachbereichs Recht in seiner vielfältigen juristischen Tätigkeit aus allen Bereichen des Staats- und Verwaltungsrechts
  • Bearbeitung von Rechtsfragen aller Art aus den verschiedenen Bereichen der Verwaltung und des öffentlichen Lebens
  • Mitwirkung bei der Rechtssetzung
  • Unterstützung beim Verfassen von Verfügungen, Entscheiden und Korrespondenzen sowie bei der Instruktion in Rechtsmittelverfahren

 

Voraussetzungen:

  • Juristischer Hochschulabschluss (Master oder lic.iur.) und erste berufliche Erfahrungen
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Vernetztes Denken und selbständige Arbeitsweise
  • Interesse am politischen Geschehen in Kanton und Gemeinde

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Email an die Gemeindeverwaltung Riehen, Frau Nicole Martin, Fachbereich Personal, Ref. JV0919, Wettstein­strasse 1, 4125 Riehen.

 

Das Vorgehen für eine elektronische Bewerbung finden Sie hier.

 

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Frau Pascale Leuenberger, Leiterin Fachbereich Recht, Tel. 061 646 82 58 oder Herr David Studer, jur. Mitarbeiter, Tel. 061 646 82 83.

Stellenantritt: 
1. September 2019