Nachfolger Verwaltungsrat Wärmeverbund Riehen AG

Mitteilungsdatum: 
Mittwoch, 22. April 2020
In seiner Sitzung vom 21. April 2020 hat der Gemeinderat neben anderen Geschäften, die noch in Bearbeitung stehen, zwei Nachfolger für den Verwaltungsrat der Wärmeverbund Riehen AG nominiert.

An der Generalversammlung vom 23. April 2020 entstehen im Verwaltungsrat der Wärmeverbund Riehen AG (WVR) zwei Vakanzen. Betroffen sind zwei der drei Sitze der Gemeinde Riehen. Der Gemeinderat Riehen hat an seiner Sitzung Gemeinderat Daniel Hettich und den Abteilungsleiter Bau, Mobilität und Umwelt, Ivo Berweger für die vakanten Verwaltungsratssitze der WVR nominiert. Die Mitglieder werden jeweils für ein Jahr gewählt. In der Zeit bis zur Generalversammlung 2021 wird der Gemeinderat überprüfen, wie die Sitze der Gemeinde Riehen künftig besetzt werden sollen.

Riehen, 21. April 2020

Weitere Auskünfte erteilen:

Katrin Kézdi, Kommunikationsbeauftragte, Tel: 061 646 82 04
Sandra Tessarini, Generalsekretärin, Tel: 061 646 82 47