Die Gemeindebibliothek beliefert Leseratten und Bücherwürmer daheim

Mitteilungsdatum: 
Dienstag, 24. März 2020
​​​​​​​Die Gemeindebibliothek bietet neu einen Lieferservice für Bücher und Medien an. Bestellt werden kann online oder telefonisch.

Die Bibliotheken sind als Massnahme zur Eindämmung des Coronavirus geschlossen. Viele haben sich noch in letzter Minute Bücher ausgeliehen. Für alle jene, die es verpasst haben, sich rechtzeitig mit Medien einzudecken, bieten beide Geschäftsstellen der Gemeindebibliotheken einen Lieferservice an.

Die beiden Geschäftsstellen der Gemeindebibliothek sind gut ausgestattet mit Romanen von Autoren aus allen Kontinenten, Sachbüchern zu allen Wissensgebieten, Biografien, Kinder- und Jugendbüchern, Bilderbüchern, Comics für Kinder und Jugendliche, Zeitschriften, CDs (alle Musikrichtungen), Hörbücher für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, DVD-Filme, CD-ROMs und sogar Nintendo-Games. Romane in Grossdruck und Romane in Fremdsprachen runden das Angebot ab. Das Angebot wird auch jetzt noch laufend erweitert.

Bestellung online oder telefonisch

Bestellungen können entweder über den Online-Katalog unter www.bibliothek-riehen.ch. erfolgen oder per Mail an bibliothek.dorf@gmail.com oder bibliothek.niederholz@gmail.com getätigt werden.

Es können maximal fünf Medien ausgeliehen werden. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Kundennummer und die Erreichbarkeit mitzuteilen. Die Lieferzeit richtet sich nach der Menge der Bestellungen und erfolgt durch Mitarbeitende der Gemeindeverwaltung.

In dringenden Fällen oder falls nicht per Mail bestellt werden kann, ist die Bibliotheks-Hotline von Montag bis Freitag von 10.00 bis 11.30 Uhr unter 061 646 82 38 (Dorf) und 064 646 81 20 (Niederholz) besetzt. Die Rückgabeboxen sind weiterhin im Betrieb.

Unterhaltsame Lesestunden wünscht das Team der Bibliothek Riehen