Beschluss des Einwohnerrats betreffend Weiterentwicklung Steuersoftware NEST - Lizenz- und Wartungsvertrag mit der Firma KMS AG

Mitteilungsdatum: 
Donnerstag, 26. Oktober 2017

„Der Einwohnerrat bewilligt auf Antrag des Gemeinderats und der zuständigen Sachkommission Publikumsdienste, Behörden und Finanzen (SPBF) den Software-Lizenzvertrag und den dazugehörigen Software-Wartungsvertrag mit der Firma KMS AG und nimmt von den Folgekosten Kenntnis.

Dieser Beschluss wird publiziert; er unterliegt dem Referendum.“

Riehen, 25. Oktober 2017

Im Namen des Einwohnerrats
Der Präsident: Christian Griss
Der Ratssekretär: Urs Denzler 

(Ablauf der Referendumsfrist: 26. November 2017)