Beschluss des Einwohnerrats betreffend Genehmigung des Geschäftsberichts 2010 des Gemeinderats mit Jahresrechnung

Mitteilungsdatum: 
Donnerstag, 23. Juni 2011

"Der Einwohnerrat nimmt auf Antrag der Geschäftsprüfungskommission und der Sachkommissionen vom Geschäftsbericht des Gemeinderats sowie von den Verpflichtungskreditabrechnungen Kenntnis und genehmigt die Leistungsberichte, die Rechenschaftsberichte, die Produktsummenrechnung, die Investitionsrechnung und die Bilanz der Einwohnergemeinde Riehen für das Jahr 2010 wie folgt:

1. Die Leistungsberichte der Produktgruppen 1 bis 7 werden genehmigt.

2. Die Rechenschaftsberichte der Produktgruppen 3, 5, und 7 werden genehmigt.

3. Die Produktsummenrechnung wird wie folgt genehmigt:

Nettoerlöse der neutralen Positionen CHF 91'709'503.66
Nettokosten der Produktgruppen CHF -86'735'211.15
Überschuss CHF 4'974'292.51

4. Die Investitionsrechnung (Verwaltungsvermögen) wird wie folgt genehmigt:

Einnahmen CHF 382'516.90
Ausgaben CHF -5'721'186.95
Nettoinvestition CHF -5'338'670.05

5. Die Bilanz wird wie folgt genehmigt:

Aktiven CHF 501'464'371.28
Passiven CHF -496'490'078.77
Überschuss CHF 4'974'292.51

6. Die Erfolgsrechnung wird zur Kenntnis genommen.

7. Die Abrechnungen der Verpflichtungskredite, die im Kompetenzbereich des Einwohnerrats liegen, werden zur Kenntnis genommen.

Dieser Beschluss wird publiziert."

Riehen, 22. Juni 2011

Im Namen des Einwohnerrats
Die Präsidentin: Salome Hofer
Der Sekretär: Andreas Schuppli