Beschluss des Einwohnerrats betreffend Bewilligung eines Kredits für die bauliche Erneuerung des Otto Wenk-Platzes inkl. Sanierung Kanalisation und öffentliche Beleuchtung in der Hörnliallee und im Kohlistieg

Mitteilungsdatum: 
Freitag, 25. September 2020

„Der Einwohnerrat bewilligt auf Antrag des Gemeinderats und der zuständigen Sachkommission Mobilität und Versorgung (SMV) für die bauliche Erneuerung des Otto Wenk-Platzes inkl. Sanierung Kanalisation und öffentliche Beleuchtung in der Hörnliallee und im Kohlistieg einen Investitionskredit in der Höhe von CHF 2'023’000 (Preisbasis „Tiefbau Nordwestschweiz“: Indexstand BFS Oktober 2019).

Dieser Beschluss wird publiziert, er unterliegt dem Referendum.“

Riehen, 24. September 2020

 

Im Namen des Einwohnerrats

Der Präsident: Andreas Zappalà
Die Ratssekretärin: Sandra Tessarini

(Ablauf der Referendumsfrist: 29. Oktober 2020)