Sperrgut (Gebührenpflichtig)

Sperrgut ist brennbarer Abfall, der wegen seiner Grösse in keinem Kehrichtsack Platz hat. Altmetall und Steinbrocken werden nicht mitgenommen.

Bringen Sie Sperrgutkleber auf dem Sperrgut an oder auf den handlich verschnürten Bündeln. Maximale Abmessung von Sperrgutgegenständen: 2 × 1 × 0,5 m. Sperrgut wird wöchentlich zusammen mit dem
Hauskehricht abgeholt. Die Zeiten der Abfuhrtour können variieren. Stellen Sie das Sperrgut frühestens am Vorabend, spätestens um 7:00 Uhr des Abfuhrtages vor Ihre Liegenschaft oder zu Ihrem Sammelplatz.

Gebührenmarken
CHF 8.50 Gegenstände bis 15 kg: 1 Sperrgutkleber
CHF 17.00  Gegenstände bis 30 kg: 2 Sperrgutkleber

Verkaufsstellen für Gebührenmarken

  • Coop, Denner, Migros, weitere Detailhandelsgeschäfte
  • Gemeindehaus Riehen, Wettsteinstrasse 1
R - Mobiler Recyclingpark Otto Wenk-Platz, R - Recyclingpark Werkhof Riehen
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen