Ergänzungsleistungen und Beihilfen

AHV- oder IV-Rente und Hilflosenentschädigung reichen nicht immer, um Rentnerinnen und Rentner vor Armut zu schützen. In so einem Fall können sie Ergänzungsleistungen (EL) beanspruchen. Einwohnerinnen und Einwohner von Riehen und Bettingen können ihren Antrag auf Ergänzungsleistung beim kantonalen Amt für Sozialbeiträge einreichen.
  • Dokumente mit Rechner
Amt für Sozialbeiträge Kanton Basel-Stadt / Ergänzungsleistungen
Grenzacherstrasse 62
4005 Basel
Telefon: +41 61 267 86 66
Öffnungszeiten: 

Siehe Amt für Sozialbeiträge Kanton Basel-Stadt

 

Kontakt für die Vergütung von Krankheits- und Behinderungskosten:

Amt für Sozialbeiträge Kanton Basel-Stadt

Bereich Vergütung von Krankheits- und Behinderungskosten

Grenzacherstrasse 62

4005 Basel

Telefon-Nr. +41 61 267 91 00

E-Mail asb-elkk@bs.ch