naturMÄRT

Jährlich findet in Riehen ein Naturmärt statt, an welchem Sie sich über neue Trends informieren können. Der nächste Naturmärt findet am 28. April 2018 statt.
  • naturMÄRT
Sylvia Kammermeier
Umweltbildung und Kommunikation Bosenhaldenweg 26
4125 Riehen
Telefon: + 41 78 649 16 63
[Mit Javascript geschützt]

Auf zum naturMÄRT in Riehen

Beim naturMÄRT am 28.04.2018 dreht sich von 9 bis 16 Uhr wieder alles rund um den naturnahen Garten und um die Natur vor unserer Haustüre. Das Angebot auf dem Riehener Dorfplatz reicht von Setzlingen über rare Samen bis zu Hochstamm-Produkten, Kompostberatung, giftfreiem Gärtnern und vielem mehr. Wer seinen Geldbeutel schonen möchte profitiert vom Garten-Tauschmarkt: Setzlinge, Samen, Gartengeräte oder auch einfach Erfahrungen können kostenlos ausgetauscht werden.

Beim diesjährigen Sonderthema „Wilde Ecken in Feld und Garten“ geht es um sogenannte Kleinstrukturen als Lebensräume: Mit einem Steinhaufen, einer Hecke, einem Baum oder einfach einer verwilderten Ecke im Garten und auf den Feldern können wir Lebensräume für viele Tiere schaffen. Diese bedanken sich bei uns, indem sie unsere Schädlinge vertilgen und für ein gesundes Gleichgewicht in der Natur sorgen. Auf dem naturMÄRT finden sie dazu Tips und Tricks, sowie Beratungen und Informationen. Die Kinder können das abwechslungsreiche Kinderprogramm geniessen und auch für den Magen ist gesorgt mit der leckeren Natur Märtwurst, Kuchen und mehr. Also auf zum naturMÄRT in Riehen.

 

Kontakt
Salome Leugger
Telefon: 
+41 61 646 82 94
[Mit Javascript geschützt]