Einstellungen für digitales Fernsehen

Wählen Sie, sofern auf Ihrem Gerät möglich, den manuellen digitalen Suchlauf. Dieser ermöglicht im Gegensatz zum automatischen Suchlauf, die Eingabe der Netzwerk ID.
Je nach TV-Hersteller und Gerätetyp müssen oder können nicht alle der folgenden Einstellungen eingegeben werden:
 

Netzwerk-ID 186
QAM 256
Symbolrate 6.900
Startfrequenz 306 MHz
Endfrequenz 842 MHz
LCN Ein

 

LCN oder SID?
Welche Sortierung Ihr Empfangsgerät anwendet ist geräteabhängig. Moderne HDTV-Geräte die den LCD-Standard unterstützen, sortieren die Sender gemäss der Spalte "LCN". Alle übrigen Empfangsgeräte sortieren die Sender gemäss der Spalte "SID".

 

Kontakt
Urs Schöni
Telefon: 
+41 61 646 82 71
[Mit Javascript geschützt]