Sportanlage Grendelmatte

Sechs Vereine, ein Treffpunkt: Die Sportanlage Grendelmatte bietet Ihnen die Möglichkeit, in einer wunderschönen Umgebung Ihrem Hobby zu frönen. Die von der Gemeinde Riehen betriebene Anlage ist sowohl für Vereins- als auch für Individualsportler ein optimales Trainingsumfeld.
  • Hochsprung auf der Grendelmatte
Sportanlage Grendelmatte
Grendelgasse 21
4125 Riehen
Telefon: +41 61 641 56 00
Fax: +41 61 641 45 666
[Mit Javascript geschützt]

Sechs Vereine haben hier ihr Zuhause: der FC Riehen, FC Amicitia, Turnverein Riehen, CVJM Riehen, KTV Riehen und SSC Riehen. Ihnen bietet die Sportanlage Grendelmatte ein grosses Angebot an Sportinfrastrukturen für den Trainings- und Wettkampfbetrieb:

4 Rasenfelder
1 Kunstrasenfeld
1 Rundbahn (400 Meter) mit sechs Bahnen
1 Beachvolleyballfeld
1 Kombiplatz für Hand-, Volley-, und Basketball
Diskuswurf-, Weitsprung-, Hochsprung- und Kugelstossanlagen
 

Die gedeckte Tribüne, Garderobengebäude, das Festzelt und der Aufenthaltsraum runden das Angebot ab. Zudem gibt es einen attraktiven Spielplatz für die Kinder.

Nebst den Vereinen trainieren auch die Schulen von Bettingen und Riehen und viele Individualsportler auf der Grendelmatte. Letzteren stehen die Rundbahn, der Kombiplatz und das Kunstrasenfeld aussserhalb der Trainings- und Wettkampfzeiten zur freien Benutzung zur Verfügung.

Die Sportanlage Grendelmatte ist sehr gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar (Tramlinie Nr. 6, ab Haltestelle "Pfaffenloh" zwei Minuten zu Fuss). Es gibt nur wenige Parkplätze.

Zusätzlich zur Sportanlage Grendelmatte steht den Vereinen die Dreifachturnhalle Niederholz für Einzel- und Saisonbelegungen ausserhalb der Schulzeiten zur Verfügung.

 

Leitung:
Name Telefon
Raas, Daniel +41 61 641 56 00
Kontakt
Daniel Raas
Telefon: 
+41 61 641 56 00
[Mit Javascript geschützt]