Online Schalter

"Von der Wiege bis zur Bahre ... Formulare, Formulare!" witzelte einst der deutsche Komiker Heinz Erhardt.
  • Formulare symbolisch dargestellt
Gemeindeverwaltung Riehen
Wettsteinstrasse 1
4125 Riehen
Telefon: +41 61 646 81 11
Fax: +41 61 646 81 24
[Mit Javascript geschützt]
Öffnungszeiten: 

Mo-Fr 08:00 - 12:00 und 14:00 - 16:30 oder nach telefonischer Vereinbarung.

Tatsächlich sind Sie in vielen Lebenslagen mit Formularen konfrontiert, sei es als Neuzuziehende, als Heiratswillige, als Steuerzahlende oder was auch immer. Brauchen Sie eine Bewilligung? Müssen Sie ein Formular ausfüllen? Mit unseren Online-Dienstleistungen kommen Sie schnell ans Ziel. Damit können Sie online das Gewünschte fragen, ausfüllen oder bestellen. Ebenfalls hilfreich ist das gut ausgebaute Online-Portal des Kantons Basel-Stadt.
 

Kontakte Display: 
Formulare & Dokumente Beschreibung
Ablauf des Verfahrens für die Festlegung der Beitragshöhe für die Erschliessungsbeiträge (Zusammenfassung Strassen- und Kanalisationsreglement der Gemeinde Riehen)
Die Abmeldung erfolgt entweder persönlich bei den Einwohnerdiensten oder elektronisch über dieses Formular

Allmendbenützung und Allmendbewilligung

 

 

 

Folgende Allmendbenützungen benötigen eine Allmendbewilligung

 

Baustelleninstallationen wie z.B. Materiallager, Bauwagen, Container, Mulden, Gerüste und dergleichen:

Formular Benützung der Gemeindeallmend

Kontakt:
Gemeindeverwaltung Riehen, Abteilung Bau, Mobilität und Umwelt, Fachbereich Tiefbau, Wettsteinstrasse 1, 4125 Riehen
Tobias Hartmann
Tel. +41 61 646 81 23
E-Mail: tobias.hartmann@riehen.ch

Markt- und Verkaufsstände auf Allmend:

Formular Bewilligung von Standaktionen im Dorfzentrum

Kontakt:
Gemeindeverwaltung Riehen, Abteilung Publikums- und Behördendienste, Fachbereich Einwohnerdienste, Wettsteinstrasse 1, 4125 Riehen
Markus Meier
Tel. +41 61 646 81 11
E-Mail: einwohnerdienste@riehen.ch

Strassensperrungen bei Veranstaltungen oder Strassenfesten:

Formular Benützung der Gemeindeallmend

Kontakt:
Gemeindeverwaltung Riehen, Abteilung Bau, Mobilität und Umwelt, Fachbereich Tiefbau, Wettsteinstrasse 1, 4125 Riehen
Tobias Hartmann
Tel. +41 61 646 81 23
E-Mail: tobias.hartmann@riehen.ch

Boulevard, Schriften, Reklamen, Warenautomaten, Warenauslagen:

Formular Permanente kommerzielle Nutzung von öffentlichem Grund

Kontakt:
Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt, Allmendverwaltung, Münsterplatz 11, CH-4001 Basel
Tel. +41 61 267 93 57
E-Mail: bvdav@bs.ch

Bauliche Einrichtungen auf privaten Grundstücken, die auf Allmend hinausragen wie z.B. Hinweisschilder, Schriften oder Reklamen:

Formular Baubewilligungspflichtige Bauten und Anlagen

Kontakt:
Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt, Bau- und Gastgewerbeinspektorat, Rittergasse 4, CH-4001 Basel
Tel. +41 61 267 92 00
E-Mail: bvdav@bs.ch

Bauten auf öffentlichem Grund wie z.B. für Leitungsbau, Strassenbau, Lichtschächte, Pflanzlöcher, Erdanker oder sonstige bauliche Anlagen auf Allmend:

Formular Bauen auf öffentlichem Grund

Kontakt:
Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt, Tiefbauamt, Wallstrasse 22, CH-4001 Basel
Tel. +41 61 267 44 88
E-Mail: bvdtba@bs.ch

Aufgrabungen bis max. 20m Längsgraben auf öffentlichem Grund:

Bewilligung für Grabarbeiten auf Allmend

Kontakt:
Gemeindeverwaltung Riehen, Abteilung Bau, Mobilität und Umwelt, Fachbereich Strassenunterhalt, Wettsteinstrasse 1, 4125 Riehen
Victor del Moral
Tel. +41 61 646 82 79
E-Mail: victor.delmoral@riehen.ch

 

  • Marktstände im Webergässchen
  • In A-Z aufnehmen: 
    1
    Im Onlineschalter anzeigen: 
    1
    Lead: 
    Grundsätzlich steht die Allmend (Strassen und öffentliche Plätze) allen zur freien Verfügung. Wird diese Allmend, in der Regel sind es Strassenparzellen, von einem bestimmten Personenkreis beansprucht, muss vorgängig bei der öffentlichen Verwaltung eine Bewilligung eingeholt werden.
    Lokationstyp: 
    Kontakte und Verantwortlichkeiten: 
    Tobias Hartmann
    Telefon: 
    +41 61 646 81 23
    [Mit Javascript geschützt]
    Kontakt
    Tobias Hartmann
    Telefon: 
    +41 61 646 81 23
    [Mit Javascript geschützt]
    Beschriftung Onlineschalter: 
    Informationen zur Benützung von Gemeindeallmend
    Informationen zur Benützung von Gemeindeallmend Schweizer Bürgerinnen und Bürger und ausländische Staatsbürger welche nach Riehen ziehen, müssen sich persönlich innert 14 Tagen bei den Einwohnerdiensten an der Wettsteinstrasse 1 in Riehen anmelden. Mit einer Beglaubigung bestätigen die Einwohnerdienste, dass die Unterschrift unter einer schriftlich abgefassten Urkunde echt ist und von der Person stammt, die sie unterzeichnet hat. Formular zur Erhebung des Strassenaufbaus Die Gemeinde Riehen unterstützt die ehrenamtliche Arbeit der Vereine in verschiedener Hinsicht. Der Flyer informiert über die Angebote (Räumlichkeiten, Material, Dienstleistungen) und über die Ansprechpersonen. Mit diesem Formular können Sie bei den Einwohnerdiensten einen Heimatausweis anfordern. Das Merkblatt informiert über die Formalitäten, die im Zusammenhang mit Bestellung oder Verlust einer Identitätskarte relevant sind. Formular für den Anschluss an die öffentliche Kanalisation. Auf dieser Seite finden Sie ein PDF mit Angaben zu Räumen, die Sie für unterschiedliche Anlässe mieten können. Die Leitlinien für eine umfassende Alterspolitik des Kantons Basel-Stadt enthalten einerseits die Leitlinien der Alterspflegepolitik. Ziel der Alterspflegepolitik ist die Gewährleistung einer möglichst guten Wohn- und Lebensqualität. Bei der Gestaltung von Hilfsangeboten stehen die Förderung und die Aufrechterhaltung der Selbstständigkeit im Vordergrund. Andererseits wurden in Zusammenarbeit mit den Seniorenorganisationen Leitlinien der Seniorenpolitik erarbeitet, um der wachsenden Bedeutung der „Dritten Generation“ die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Melden Sie Schäden und Mängel an der Infrastruktur der Gemeinde. Massnotiz für den Anschluss an die öffentliche Kanalisation Merkblätter zur Einbindung in den Hauptkanal Hier können Sie die Medienmitteilungen der Gemeinde sowie die Informationen "Aus dem Gemeinderat" abonnieren. Das Bestellformular enthält rund 10 Personaldokumente, die bestellt oder verlängert werden können. Protokoll der Dichtheitsprüfung Sind Sie gerade in einem momentanen finanziellen Engpass, geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Steuerrechnung in Raten zu bezahlen. Merkblatt für den Rückschnitt von auf Allmend ragenden Bäumen und Sträuchern Berechnen Sie die Steuerbelastung für die Steuerperioden 2015 und 2016 online. Fordern Sie Einzahlungsscheine für die Steuervorauszahlung an. Es können nur Veranstaltungen gemeldet werden, die in Riehen/Bettingen stattfinden. Richtlinien zur Regenwasserentsorgung im Kanton Basel-Stadt (Teil I Versickerung) Winterdienst: Wer ist verantwortlich Wer hat Anspruch auf Ergänzungsleistungen und Beihilfen zur IV und AHV? Was sind die Berechnungsgrundlagen? Was ist mit Krankenkassenprämien und Krankheitskosten?