Spielgruppen

Spielen ist der Lebensinhalt kleiner Kinder. Spielend erfahren sie ihre Umwelt und lernen spielend, sie zu entdecken, zu erforschen und zu begreifen.
  • Zwei kleine Jungs am Tisch mit Spielflugzeugen und Krokodil
Kontaktstelle Tagesbetreuung
Wettsteinstrasse 1
4125 Riehen
Telefon: +41 61 646 82 56
Fax: +41 61 646 81 24
[Mit Javascript geschützt]
Öffnungszeiten: 

Mo - Do  08:30 - 12:00 und 14:30 - 16:30

       

 

In Riehen und Bettingen stehen für Kinder ab 2 1/2 bis vier Jahren neun Spielgruppen zur Verfügung, die zwei bis dreimal pro Woche für mindesten zweieinhalb Stunden besucht werden können. Eine Liste dieser Spielgruppen finden Sie weiter unten.

Bei Interesse melden Eltern ihre Kinder direkt bei der Spielgruppenleitung an. Die Tarife werden von der Spielgruppenleitung festgelegt und direkt mit den Eltern verrechnet. Vier Spielgruppen bieten die Deutschförderung an und arbeiten näher mit der Gemeinde zusammen. Sie können unter gewissen Bedingungen eine Kostenermässigung gewähren.

Spielgruppen ermutigen und unterstützen Kleinkinder in einem grösstmöglichen Freiraum zum freien und selbstgewähltem Spielen mit klaren Grenzen. Das sinnlich erfahrbare Tun wird ganz bewusst und spielerisch gefördert, damit sich die Sinne der Kinder ausbilden und entfalten können. Jedes Kind kann in der Spielgruppe seine eigene Stärke, seine Fähigkeiten und Ressourcen entdecken und entwickeln. Die Kinder einer Spielgruppe sind füreinander die besten Lernpartner. Ihre Verschiedenheit und ihre unterschiedlichen Bedürfnisse ermöglichen es allen Kindern, sowohl für sich selbst als auch miteinander wertvolle Erfahrungen zu machen. Neben der Persönlichkeitsentwicklung bieten die Spielgruppen auch ein Übungsfeld für die Integration und das Leben in der Gemeinschaft.

Die Kontaktstelle Tagesbetreuung berät und informiert Sie gerne zu Fragen rund um die Spielgruppen.

Kontakt
Margrit Fuchs
Telefon: 
+41 61 646 82 56
[Mit Javascript geschützt]